Montag, 27. Mai 2013

Ploomen statt Rauchen? Ist Ploom ein Reinfall?

Ploom ist derzeit in Trafiken erhältlich. Es handelt sich um eine elektronische Alternative zum Rauchen. Im Gegensatz zu herkömmlichen E-Zigaretten wird bei Ploom keine Flüssigkeit verwendet sondern kleine Kapseln (Ploom Tabak Pods) aus Aluminium, die ein bisschen so  aussehen wie kleine Nespresso Kapseln.
Markteinführung war am 02. Mai 2013, erhältlich ist Ploom in Trafiken in Wien.
Preise:
Das Gerät kostet nach Angaben des Herstellers € 24,90 wobei der Straßenpreis mitunter höher liegt.
Manche Trafikanten verlangen einfach mehr.
Die Kapseln kosten einheitlich € 5,-/12 Stück. Ploom Tabak Pods unterliegen dem Tabakmonopolgesetz, daher können Ploom Tabak Pods nur von Tabaktrafiken und sonstigen, zum Verkauf von Tabakprodukten berechtigten Stellen, bezogen werden.
Es gibt 5 Sorten: Benson & Hedges, Camel, cooler (Menthol?!), gold, dragon. Es gibt auch eine "gemischte Packungen" die alle Sorten enthält (multipack).

Das Prinzip ist einfach: Die Pods werden im Gerät erhitzt. Es entsteht Dampf (nikotinhaltig) der durch das Mundstück "abgesaugt" und inhaliert werden kann. Allerdings ist das meiner Meinung nach reine Theorie!
Ich konnte Ploom bereits testen. Vielleicht hatte das von mir getestete Gerät einen Defekt (Mundstück undicht?!) oder das Gerät ist ein Reinfall. Es ist so gut wie kein Widerstand vorhanden, wenn man daran zieht (Zugwiderstand geht gegen Null!). Jedenfalls entsteht auch kaum Dampf und nach 4 bis 5 Zügen ist der Spaß auch wieder vorbei. Nach dem Einsetzen einer neun Kapsel waren wieder 4 Züge möglich. Eine Anfrage an den Support auf ploom-austria.at wurde umgehend beantwortet. Man hat angeboten, das Gerät einzusenden, damit es geprüft werden kann.
Selbst bei den ersten Zügen reicht die Menge an Rauch/Dampf nicht aus, um zu inhalieren. Nach einem Lungenzug bleibt nichts zum "Ausblasen" übrig. Der Nikotin Flash ist allerdings heftig - Husten ist nur schwer zu vermeiden. Mit Rauchen hat das allerdings nichts zu tun. 
Der Geschmack:
Es schmeckt interessant (höflich ausgedrückt). Von Zigarette keine Spur! Es schmeckt nach schwarzem Tee (wobei zwischen den Sorten b&h und Camel kein Unterschied besteht). Es schmeckt wie wenn man einen Teebeutel und einen Nikotinkaugummi gleichzeitig im Mund hätte. Das ist nicht unangenehm, aber mit Rauchen hat das nix zu tun.

So ganz neu ist die Sache auch nicht: Die ploom tobacco pods sind in den USA (in anderen Sorten) bereits seit ein paar Jahren auf dem Markt. Dort wird aber die "Ploom One" vertrieben, welche die Kapseln mit Butangas (Feuerzeug?!) erhitzt. In diversen Youtube-Videos erkennt man, das so zumindest eine annehmbare Menge an Dampf entsteht.





Kommentare:

  1. Ich habe dieses Ding heute gekauft,ich habe gefragt welche die stärksten sind von den Kapseln,ich hab,laut Hersteller,in Englisch nachlesen Nuss u Honig.das ist ja unglaublich-furchtbar.Die Kapseln halten bei mir auch als vielraucher 10 min,leider gibt dann auch der Akku schnell auf. Alsi,ich hab eine gemischte Packung geholt,allles süß....Der Zug ist okay,die dauer auch,das Gerät wurde mir aber voll falsch erklärt. Das man die Taste halten muss und das es dampft.Es heisst ja Verdampfer,reicht genau bis zu Lunge,dann bist nach 5 Minuten dem Hustenanfall nahe.Ich habe eine leere Kapsel,mit feuchten normalen Tabak gefüllt,interessaterweise -das schmeckt gut,nur ist das Prinzip,das weniger Giftstoffe durch die Erhitzung und nicht Verbrennung immer noch gegeben? Ist da normalter Tabak,oder behandelter Tabak drinnen?Warum funktioniert es mit selbstfüllen genauso?Vorallem,das erhitzen macht es süß,also JPS ist nicht süß,ich habs mit Marlboro auch probiert.Also so klug,oder dumm wie zuvor.Okay es stinkt nicht ,eder Kleidung,Wohnung...ahla,irgendwie bekommt man sodbrennen,Erfahrunge? flowerchild@gmx.net Lg Mauri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo,
      .
      Ich habe auf einer Reise nach Wien zu kommen, können Sie mir sagen, wo finde ich die Schoten Ploom? und vor allem Ploom? was ist die Adresse?
      email: morgann.aub@gmail.com

      Vielen Dank

      Löschen
  2. In den Kapseln ist nicht "nur" feuchter Tabak, sondern eine Tabakmischung (= feuchter Tabak + Aromastoffe). Ploom ist außerdem keineswegs einer Zigarette ähnlich. Das ist übrigens auch absichtlich so: Ploom soll einen anderen Geschmack haben, als eine Zigarette (daher auch der Slogan "die völlig neue Art Tabak zu genießen"). Wenn sich jemand Zigarettengeschmack erwartet, ist das das falsche Produkt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo,

      Ich habe auf einer Reise nach Wien zu kommen, können Sie mir sagen, wo finde ich die Schoten Ploom? und vor allem Ploom? was ist die Adresse?
      e-mail: morgann.aub@gmail.com

      Vielen Dank

      Löschen
  3. Warum sollte jemand 24,90 € + Kapseln ausgeben, wenn er eine Zigarettenschachtel für ein Bruchteil dessen erstehen kann (und dann auch ohne Batterieprobleme, sondern mit einem simplen Feuerzeug) ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo,
      .
      Ich habe auf einer Reise nach Wien zu kommen, können Sie mir sagen, wo finde ich die Schoten Ploom? und vor allem Ploom? was ist die Adresse?
      email: morgann.aub@gmail.com

      Vielen Dank

      Löschen
  4. und ohne einen Hustenanfall =)

    AntwortenLöschen
  5. ja, ich habe gestern gekauft Ploom e zig. und statt 30 zigarete,nur 8 stk.geraucht für die ganze tag,aber ca.4 pods ,nicht ganz ziehen,nur ein viertel, und rest rausscmeisen.
    heute ca.10 zig,keine lust.im mund halten ca.2 sek,drei viertel raus und 1 viertel im lunge.

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es als raucher ekelhaft das ist schlimm sowas meiner meinung nach hab sie mir heute gekauft benson hedges und ich finde sie mehr als nur ekelig das schmeckt nicht ansatzweise nach einer zigarette ich weiß soll es auch nicht aber ja :( echtz eine abzocke!

    AntwortenLöschen
  7. wer verkauft si emir :) bin e-zig raucher von daher mag ich süsses

    AntwortenLöschen
  8. Ploom statt Rauchen ist echt super.

    Ich habe zwei Packerl Zigaretten, seit über 30 Jahren, am Tag geraucht.
    Unbestrittene Tatsachen, die kein Raucher in Frage stellt:
    Rauchen ist extrem teuer.

    Rauchen verstinkt die Kleidung, samt den Wohnräumen.Rauchen gefährdet nicht nur die Gesundheit des Rauchers,sondern alle die mit in den Wohnräumen leben und atmen.
    Nikotin ist mit Sicherheit nicht gesund,aber die herkömmliche Zigarette,ist wegen der extrem vielen Schadstoffen, die zum Nikotin in der Zigarette dazukommen, irgendwann für jeden Raucher tödlich.Nikotin in vernünftiger Dosis tötet niemanden.

    Ich bin mit absoluter Sicherheit niemand der auf Werbung herein fällt.Ich mache mir immer selber meine Meinung. nach dem ich eine Ware getestet habe.

    Kein normaler Mensch wird sich darüber freuen, irgend wann einmal mit dem Rauchen begonnen zu haben.

    Ein Nachahmungstrieb und anderes hat den Raucher dazu gebracht, nach der Zigarette süchtig geworden zu sein.

    Jeder Raucher dachte schon einmal daran mit dem Rauchen aufzuhören, zumindest dann, wenn man keine Luft mehr bekommt oder an die Preise der Zigaretten denkt.

    Da rede ich vom schlechten Gewissen der Raucher, die Nichtraucher in seiner Umgebung und sich selber krank zu machen, noch nicht.

    Ich bitte die Raucher daran zu denken, wie es war,als ihr euch die erste Zigarette angeraucht habt. Husten,das Gefühl sofort aufs WC zu müssen, sind da nur einige Erinnerungen an die erste Zigarette. Irgendwann habt ihr euch daran gewöhnt, habt nicht mehr bei jedem Zug gehustet,habt gelernt, wie man eine Zigarette raucht und ihr wart dann aber auch schon süchtig.

    Jedes Dampfer Gerät oder auch Dampfer Zigarette genannt bedarf zuerst einer Umgewöhnung. Und einem neu Erlernen bis man merkt,dass das Dampfen besser ist als die herkömmliche Zigarette. Leider bekommt man diese Info wie man es richtig macht,nicht bei Kauf mitgeliefert. Schon klar, am besten wäre es weder eine herkömmliche Zigarette zu rauchen und auch keinen Nikotin zu dampfen.

    Trotzdem ist das Dampfen von Nikotin, der beste Weg
    vom Rauchen wegzukommen.

    Jedes Dampfer Gerät ist ungleich schwerer, als eine Zigarette.
    Schon das Halten des Dampf Gerätes ist anders, als bei einer Zigarette.
    Man dampft bewusst und nicht so nebenbei, wie bei einer Zigarette.

    Eine Zigarette kannst du halten wie du willst.
    Ein Dampfer Gerät hältst du Senkrecht und du zieht nicht daran wie an einer Zigarette, sondern zeiht ganz zart den Dampf ein,lässt diesen eine Weile in deine Mund zerfließen und je nach Belieben kannst du nun einen Lungenzug tun oder auch nicht,dann atmest du langsam aus. Nun hast du dein Nikotingehalt bekommen.

    Wichtig:
    Eine Zigarette rauchst du maximal drei Minuten lang, beim Dampfen kannst du etwas länger dampfen, aber nicht zulange und auch nicht durchgehend,mache dazwischen Pausen, die du vorher auch bei den Zigaretten gemacht hast.

    Dampfe nie wie bei einer Zigarette, bei allen Gelegenheiten, sondern bewusst und mit dem da durch enstehenden Genuss. Die Dampfzeit ist deine Zeit, in der dich möglichst niemand stören soll.Das bewusste Dampfen bringt den Genuss. Raucher sind gesellige Menschen, die gerne in Gruppen rauchen,das kann der Dampfer auch.

    Die meisten Zigaretten kosten ca. € 5 da sind 20 Stück. drinnen
    Ploom Füllungen kosten ebenfalls € 5 da sind 12 Stück drinnen

    Zur Erinnerung ich rauchte 2 Packungen Zigaretten am Tag.
    Tägliche Kosten der Zigaretten € 10.-

    Nun dampfe ich maximal 4 Patronen Ploom Füllungen am Tag.
    Tägliche Kosten der Ploom Partonen €1,66.-

    Mir war nicht der extreme Unterschied der Kosten wichtig,mir war wichtig, endlich wieder Luft zum Atmen zu bekommen und meine Nichtraucher, wie zum Beispiel meine Familie samt meinen Haustieren, vor dem zu schützen,was ich freiwillig getan habe und daran krank wurde.

    Ich dampfe Ploom seit einigen Wochen und bekomme endlich wieder Luft zum Atmen, so als wäre ich nie ein Raucher gewesen.
    Nicht alles was neu ist und einer Umgewöhnung bedarf ist schlecht.

    Meine Note für Ploom.
    10 von 10 Punkten.

    liebe Grüsse an alle
    Eva Nowatschek

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ebenfalls 10 von 10 Punkten für ploom für mich. Genau so wie Eva es beschrieben hat ist es bei mir auch. Es geht hier vorallem nicht ums Rauchen. Ploom ist keine Zigarette und das wurde auch nie behauptet. Es ist wie gesagt "eine andere Art tabak zu genießen", und die ist auf jeden Fall billiger, geht weniger auf die Lunge, und stinkt nicht. Nebenbei gesagt hat es auch mir geholfen das Rauchen bzw. das Verlangen nach Tabak zu reduzieren. Hat auch eine Zeit lange gedauert bis ich mich daran gewöhnt habe, aber ich hab dem Teil wenigstens ne Chance gegeben anstatt mich nur darüber aufzuregen, dass es keine Zigarette ist. Wer es nicht mag der soll halt lassen, aber das Gerät hier nur schlecht zu machen hallo? Ihr klingt wie die Nichtraucher die sich andauernd über die Raucher aufregen.

      Löschen
  9. Also ich gehe bei dem Ploomprodukt eher von einem Tabakprodukt aus als von einer Dampfe und bitte doch jeden darum diese beiden nicht auf eine Ebene zu setzen.

    AntwortenLöschen
  10. Es ist ein Tabakprodukt ja.. und es produziert Dampf. Steht sogar auf der Verpackung groß oben. Wurde auch so angeworben...

    AntwortenLöschen
  11. Da ich ständig nach Alternativen zum Rauchen gesucht habe, seit ca. 3 Jahren E-Zigarette dampfe musste ich dieses Produkt auch testen. Was mich stört ist die Vorlaufzeit um überhaupt einen Zug machen zu können, da sich erst die Kapsel in der E-Zig erhitzen muss, das heißt mind. 30 Sekunden warten.
    Vom Geschmack her find ich es nicht schlecht, von der Rauchentwicklung bin ich aber total enttäuscht. Da erzeugt die E-Zig mit Liquid wesentlich mehr Rauch(bzw. Dampf) und ist sofort einsetzbar.
    Ich gönne mir eine Kapsel zum Nachmittagskaffe, da passt der Geschmack besser aber als kompletter Ersatz zur normalen Zigarette ist sie momentan in dieser Form absolut nicht geeignet!
    Wer wirklich einen geeigneten Ersatz zur normalen Zigarette sucht sollte die E-Zig mit Liquid gefüllt oder shisha ausprobieren.
    Ich rauche manchmal trotzdem noch 2, 3 "normale" Zigaretten pro Tag, wollte auch nie mit dem Rauchen an sich aufhören, sonder nur reduzieren-ist mir auch gelungen dank diverser Alternativen.
    Zumindest ist diese Ploom E-Zig ein Ansatz um von den normale Zigaretten wegzukommen und wenn sich die Technik verbessert vermutlich ein Eigentor der Tabakkonzerne sollte es sich irgend wann einmal wirklich durchsetzen;)

    AntwortenLöschen
  12. Great site! I am loving it!! Will be back later to read some more. I am taking your feeds also.
    E-Liquids bestellen

    AntwortenLöschen
  13. Electronic cigs have been on the market for a while, but on 'reputable' sources, such as news organizations, the FDA, and other organizations speak against them. Which I don't understand basically the electronic cigarette comes with a nicotine cartridge like the patch that gives you a dose of nicotine, only the e-cig vaporizes it, and it tastes like real smoke, so the worst thing I'm seeing here is, well nicotine, which are in cigarettes but in other cigarettes there are 1000s of other chemicals and carcinogens.

    smoke e cigarette

    AntwortenLöschen
  14. ich möchte die ploom testen, nur in Deutschland ist das leider nicht zu bekommen. Kann mir jemand sagen, wie und wo ich das erwerben kann?

    AntwortenLöschen
  15. I got great information from this blog.It is very informative..
    E-juice

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, weiss jemand wie das mit steuerfreien Zigaretten ist? Ich habe vor ein paar wochen einen Onlineshop gefunden in dem man Zigaretten günstig kaufen kann. Der Zigarettenshop hat seinen Sitz in Andorra. In Andorra ist ja alles Steuerfrei bzw. Die haben da einen niedrigen Steuersatz. Der Shop versendet billige Zigaretten nach ganz Europa. Bezahlen kann man per Banküberweisung. Kennt sich da evt jemand aus?

    AntwortenLöschen
  17. Toller Artikel!! Lässt sich sehr schön lesen

    AntwortenLöschen